Tinnitus – was tun?

Ein Piepen, Rauschen oder Pfeifen im Ohr: Jeder kennt es, die meisten haben es selbst schon einmal erlebt, zum Glück geht es meist wieder weg. Was aber, wenn nicht? Die Betroffenen leiden sehr darunter. Dabei geht man heute davon aus, dass das störende Ohrgeräusch keine eigene Erkrankung ist, sondern ein Symptom – die Ursachen können verschieden sein.

Was also tun bei einem Tinnitus?

Auf jeden Fall ist eine Rücksprache mit einem Facharzt wichtig. Je nach Diagnose können unterschiedliche Ansätze Hilfe leisten. Auch die Verwendung eines Hörgeräts ist unter Umständen sinnvoll. Dafür ist eine Beratung beim Hörakustiker sinnvoll. Das Hörhaus Tuttlingen bietet eine Tinnitus-Beratung an. Vereinbaren Sie gerne einen Termin.

Telefon: 0 74 61/16 599 29