Hörhaus Tuttlingen


Das Hörhaus Tuttlingen – besser hören und mehr

Kompetente Beratung, fachliche Beurteilung der Hörsituation, überzeugende Hörlösungen, jahrelange Erfahrung, ausführliche Informationsgespräche im persönlichen Ambiente unseres Fachgeschäftes: Dafür steht das Hörhaus Tuttlingen.

Unser Anliegen ist, dass Sie wieder besser hören. Dafür machen wir uns stark.

 


Torsten Saile

Hörakustik-Meister / Bachelor of Science Hörakustik (FH) / Pädakustiker

Der Inhaber vom Hörhaus Tuttlingen Torsten Saile verfügt über eine umfassende Expertise und einen großen Erfahrungshintergrund, darunter auch in der Pädakustik. Sein Studium der Hörakustik schloss er mit der 1. Auszeichnung der EUHA für seine hervorragende, branchenrelevante Abschlussarbeit mit zukunftsorientiertem Inhalt ab.

Torsten Saile ist Dozent und Trainer für Hörakustik und schult in dieser Funktion bundesweit andere Hörakustiker. Darüber hinaus ist er gefragter Referent und veröffentlicht regelmäßig Fachartikel. Der Profi liebt es, wissenschaftlich zu arbeiten, an neuen Technologien zu tüfteln und Studien durchzuführen oder zu begleiten. Er berät international tätige Hörgerätehersteller und arbeitet eng mit Kliniken und Hals-Nasen-Ohren-Ärzten zusammen. Torsten Saile leitet das Institut für angewandte Hörakustik.

Selina Pandiscia

Hörakustikerin

Eine hohe Kompetenz, Fröhlichkeit und Serviceorientierung – das zeichnet die erfolgreiche Hörakustikerin aus. Schon in ihrer Ausbildung schaute Selina Pandiscia über den Tellerrand. So war sie für die Handwerkskammer Konstanz als Ausbildungsbotschafterin in der ganzen Region unterwegs. Und auf Einladung des Zentralverbands Deutsches Handwerk in Berlin arbeitete sie an der Imagekampagne „Das Handwerk“ mit. Aktuell ist sie wieder in Ausbildung: zur Hörakustikmeisterin sowie zur Pädakustikerin.

Selina Pandiscia ist auch als Trainerin aktiv, zum Beispiel für das Team der Ambulanz der Hals-Nasen-Ohrenklinik im Schwarzwald-Baar-Klinikum. Im Hörhaus Tuttlingen gehören außerdem die Beratung der Kunden sowie die Versorgung mit Hörgeräten und Hörsystemen zu ihren Aufgaben. Darüber hinaus entwickelt sie mit Torsten Saile neue audiologische Konzepte für das Hörhaus Tuttlingen.

Jerome Heß

Hörakustiker

Akustiker mit Leib & Seele: Das ist Jerome Heß! Wer mit so viel Einsatz auf unsere Kunden und ihre individuellen Bedürfnisse eingeht, der ist genau richtig in unserem Team. Dabei geht es Jerome Heß immer um das beste Ergebnis, die Devise ist also, alles für unsere Kunden rauszuholen. Das ist besonders wichtig für die fundierte Beratung unserer Kunden, aber auch für die optimale Anpassung von Hörsystemen. Außerdem schätzen wir das Know-how von Jerome Heß auch beim Thema Gehörschutz. Unser Profi wird Sie hier umfassend und sehr kompetent beraten.

Darüber hinaus hat es Jerome Heß besonders das Handwerkliche in der Akustik angetan. Deshalb ist er in seiner Zusatzfunktion als Laborleiter auch genau am richtigen Platz. Dort ist er für die Qualität unserer Leistungen verantwortlich. Perfekt für den erfahrenen Hörakustiker, der sich aktuell auf seine Meisterprüfung vorbereitet.

Luisa Butschle

Auszubildende

Engagiert, aufgeschlossen und mit Begeisterung dabei: Luisa Butschle arbeitet gerne mit Menschen, hat Spaß an der Hörakustik und bringt frische Ideen in unser Team ein! Durch ihre fröhliche und trotzdem ruhige Art ist sie bei unseren Kunden beliebt, auch ihre Hilfsbereitschaft und ihr Mitdenken wird von allen sehr geschätzt. Kurz: Unsere Auszubildende ist eine echte Bereicherung für das Hörhaus Tuttlingen.

Karin Daumer

Hörberaterin & Kundenservice

Mit Herz und Hand steht Karin Daumer dem gesamten Team vom Hörhaus Tuttlingen wie auch den Kunden aufmerksam zur Seite. Fröhlich, herzlich und aufmerksam: Mit ihrer liebenswerten Art und ihrer reichhaltigen Lebenserfahrung hat sie immer unsere Kunden im Blick. Das schätzen alle! Denn egal, was unsere Kunden brauchen – eine Erklärung, Ermutigung, Motivation, Informationen, einen persönlichen Rat oder eine Entscheidungshilfe – langjährige Berufserfahrung in der Hörakustik und in der Kundebetreuung machen Karin Daumer zur optimalen Ansprechpartnerin.

Janina Gregori

Auszubildende

Hörakustik? Das ist einfach spannend, findet unsere Auszubildende.  Denn hier kann man technisches Know-how gezielt in die Praxis umsetzen und damit Menschen wieder mehr Lebensqualität geben. Janina Gregori ergänzt wunderbar unser Team mit ihrer herzerfrischenden Art und ihrem Blick, was das Beste für unsere Kunden ist.  Auch mit Kindern arbeitet sie gerne – und freut sich auf viele Hör-Herausforderungen, um sie zu meistern!

Emma

Hörhund

Freundlich, aufmerksam, zutraulich und neugierig: Das ist Emma, unser Hörhund. Emma hat einen festen Platz im Hörhaus Tuttlingen. Sie ist sehr stolz, dass sie zum Team gehört und freut sich über jeden Kunden, der zu uns kommt. Emma ist ein echter Profi – sie begleitet das Team zum Beispiel in die Schule oder zu anderen Veranstaltungen. Oft ist sie ein Türöffner, denn gerade Kinder und ältere Menschen schenken ihr schnell ihr Vertrauen. Das mag Emma. Sie ist nicht nur ein besonders lieber Hund, sondern auch immer für ein Späßchen zu haben. Als Belohnung gibt es dann nach Feierabend eine Runde Frisbee spielen!




Unser Service für Sie


Hausbesuche

Wenn Sie nicht zu uns kommen können, dann kommen wir zu Ihnen. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir einen Termin mit Ihnen vereinbaren können.

Barrierefreiheit

Unsere Räumlichkeiten sind komplett barrierefrei. So können auch körperlich beeinträchtige Kunden uns gut erreichen.

Zeit

Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden – unsere Lösung für Ihr Problem soll schließlich maßgeschneidert zu Ihnen passen.

Parkplätze

Wir sind direkt im Herzen der Stadt. Mehrere Parkhäuser und Bushaltestellen liegen bequem in unmittelbarer Nähe zum Hörhaus Tuttlingen.



Partner


Optikhaus Ströble

Wir freuen uns sehr, dass wir als Hörakustik-Fachgeschäft in das Optikhaus Ströble in Tuttlingen integriert sind. In einem Haus der Sinne sind Hörsinn und Sehsinn kombiniert – mit einer optimalen Bündelung von Fachkräften und Know-how. Viel Erfahrung aus Meisterhand – das ist ein großes Plus für die Menschen in unserer Region.

www.stroeble-optik.de

Pro Akustik

Der Qualitätsverband Pro Akustik Hörakustiker GmbH & Co KG vereint Hörakustiker in ganz Deutschland. Viele Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit eine Partnerschaft überhaupt möglich ist. So ist gewährleistet, dass nur die besten Hörakustiker aufgenommen werden. Wir freuen uns, dass wir Mitglied sind!

www.proakustik.de

EUHA

Die Europäische Union der Hörakustiker e. V. (EUHA) fördert den wissenschaftlichen Austausch zwischen den Mitgliedern und unterstützt die Kommunikation mit den Kunden. Für seine wissenschaftliche Arbeit zum Abschluss seines Studiums wurde Torsten Saile ausgezeichnet und erhielt den 1. Förderpreis, der von der EUHA zur Förderung des Akustikernachwuchses seither regelmäßig verliehen wird.

Torsten Saile ist aktives Mitglied im Arbeitskreis Hörakustik.

www.euha.org

Audiomanufaktur

Bei Audiomanufaktur werden Otoplastiken, Gehörschutz und InEar-Monitorings im Auftrag vom Hörhaus Tuttlingen individuell und nach Maß angefertigt. Wir finden: Das ist spitze! Denn wir lieben genauso höchste Qualität wie das Unternehmen aus Ludwigsburg. Und arbeiten gerne mit dem Team von Audiomanufaktur zusammen.

Abformungen des äußeren Ohres werden hierbei von uns mit einem 3D-Scanner digitalisiert und am Computer designt. Im Anschluss werden die Daten per Mail an das Labor übermittelt. Dieses druckt die fertigen Ohrpassstücke mit einem 3D-Drucker aus und sendet uns diese auf dem Postweg zu.

www.audiomanufaktur.net

Stiftung Liebenau

Die Stiftung Liebenau kümmert sich um Menschen, die besondere Unterstützung benötigen. Ziel ist, sie zu größtmöglicher Selbstbestimmung und einer Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu befähigen. Wir freuen uns, dass das Hörhaus Tuttlingen mit dabei ist, wenn es um gutes Hören geht.

www.stiftung-liebenau.de

Stiftung St. Franziskus

Sonderpädagogen begleiten Kinder mit Hörhilfen im schulischen Bereich. Und das Hörhaus Tuttlingen unterstützt sie mit seiner Expertise in der Akustik: Da geht es um Hörsysteme, Schüler-Lehrer-Kommunikation mit Hilfe von Höranlagen und auch akustisch optimierte Klassenzimmer.

www.stiftung-st-franziskus.de

Zieglerische gemeinnützige Einrichtung e.V.

Hier werden Kinder und Jugendliche, die Probleme beim Hören und Sprechen haben, im Hör-Sprachzentrum betreut. Wir sind dabei! Der Schwerpunkt: Schwerhörige, Gehörlose und Cochlea-Implantate-Träger.

www.zieglersche.de/hoer-sprachzentrum.html